Damaskus im Jahr 2013. Der syrische Soldat Husam hat Fronturlaub, um seine Familie zu besuchen. Während er mit seiner Mutter beim Frühstück sitzt, will er sagen, was er wirklich fühlt, dass er Angst vor dem Tod hat und dem Militärdienst entkommen will. Aber seine Mutter hält krampfhaft an einem Bild ihres Sohnes als Helden fest.

Return Return Return Return

Informationen

Format:
DCP
Produzent:
Sebastian Herbst, Lukas Koll
Drehbuch:
Ghiath Al Mhitawi
Kamera:
Laura Titze
Schnitt:
Juliano Castro
Musik:
Moataz Al Qammari
Schauspieler:
Husam - Ahmad Khaled Kiki Siham - Amal Omran
Teilen auf:
Aufgeführt bei:
Filmfestival Max Ophüls Preis, 2022
Gefördert durch:
Ettijahat Independent Culture, Goethe Institut