Elf Kinder gehen auf eine Reise ins bayrische Handloh. Die Kinder verbindet ein Schicksal. Ihr Bruder oder die Schwester sind lebensbedrohlich erkrankt oder verstorben. Wie werden die Kinder mit der Situation umgehen? Dieser Dokumentarfilm erzählt von ihren Sorgen und Wünschen.

Drei Wünsche von Handloh Drei Wünsche von Handloh Drei Wünsche von Handloh Drei Wünsche von Handloh Drei Wünsche von Handloh Drei Wünsche von Handloh

Informationen

Format:
Blu-ray Vorführung / DVD für Sichtung
Produzent:
Boris Kreuter
Drehbuch:
Simone Jung
Kamera:
Majid Kiasalar, Boris Kreuter
Schnitt:
Boris Kreuter
Musik:
Diverse (Gemafrei)
Schauspieler:
Dokumentarfilm Kinder zwischen 8 und 12 Jahren
Auszeichnungen:
Nominierung Wettbewerb Filmtage Selb
Aufgeführt bei:
Grenzfilmtage Selb (April 2016 /Wettbewerb); LUCAS Filmfestival Frankfurt (Sonderprogramm / Official Selection)
Gefördert durch:
--