Im Geflecht der sich ändernden Geschlechterrollen ermutigt ein Tinder-Date den jungen Leonid seine eigene Definition von “Männlichkeit” zu leben. Eine aktuelle Reflexion über Liebe, Sexualität und Rollenbilder.

Jung Fragil Jung Fragil Jung Fragil Jung Fragil Jung Fragil Jung Fragil

Informationen

Format:
DCP
Produzent:
Leopold Pape, Felix Schreiber, Alexander Dreissig
Drehbuch:
Joscha Bongard
Kamera:
Jakob Sinsel
Schnitt:
Vreni Sarnes
Musik:
Alexander Wolf David
Schauspieler:
Jonathan Berlin, Larissa Sirah Herden, Rafael Gareisen, Svenja Jung, Antonio Lallo
Teilen auf: