Berlin, 2035: Umwelt zerstörende Wirtschaftsmächte unterdrücken und überwachen Europa. Da verübt die Umweltaktivistengruppe PARADISE einen Anschlag und eine der wichtigsten Wirtschaftsgrößen Deutschlands stirbt. Doch statt den Attentäter zu stellen, hilft die Sicherheitsagentin CARLA SCHWARZ (Gina Haller) ihm bei der Flucht. Eine kalkulierte Tat: Sie will sich bei Paradise einschleusen, um ihre Schwester zu finden.
Alle Hinweise deuten darauf hin, dass DAVID FÜHRMANN, Anführer von Paradise, etwas mit Verschwinden der Schwester 18 Jahre zuvor zu tun hat. Carla braucht Davids Vertrauen – um jeden Preis.
Carla lebt in einer Liebesbeziehung mit dem Sohn des CEOs von SECURENOW: MARIAN KRUG (Sabin Tambrea). Marian verkörpert das Gewissen von SecureNow. Er glaubt, dass das Unternehmen Gutes für die Gemeinschaft tun kann und nicht nur Sicherheitsapparat von Wirtschaftsimperien sein muss. Sein Vater steht dem jedoch entgegen. Er fürchtet um Macht, Geld und Einfluss. Während das Vertrauen der Umweltaktivisten in Carla steigt, beginnt man bei SecureNow an ihrer Loyalität zu zweifeln.
Auf welcher Seite steht Carla?

Ein Serientestimonial von Lion H. Lau.

Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis Catharsis

Informationen

Format:
DVD
Produzent:
Jan-Hendrik Holst, Nelson Happ, Karl Heidelbach
Drehbuch:
Lion H. Lau
Kamera:
Martin L. Ludwig
Schnitt:
Elena Schmidt
Musik:
Steffen Brinkmann
Schauspieler:
Gina Haller, Sabin Tambrea, Vincent Redetzki, Krug Frieder Venus, Ulrike Hübschmann, Omar El-Saeidi
Teilen auf:
Auszeichnungen:
Caligari Förderpreis
Gefördert durch:
Förderverein der Filmakademie Baden-Württemberg