Kühlschränke

2016, Regie: Philipp Renner

Wenn wir wirklich alle das sind, was wir essen, dann ist unser Kühlschrank wie eine Art Spiegel unserer Selbst. Über den Inhalt lassen sich Rückschlüsse auf unsere Person und unseren Charakter ziehen.
Diese Montage ermöglicht einen Blick in den Lebensraum der verschiedensten Figuren, die mit ihrem Kühlschrank agieren. Vor diesem spielen sich die verschiedensten Szenen ab - sowohl alltäglich als auch skurril.
Wettbewerbsteilnehmer
Eingereicht zu
Kurzsuechtig 2017
Kategorie
Experimental
Dauer
03:11
Darsteller
Markus Axt, Jessica Maren Brandt, Marie Boczek, Max Hellwig, Frederik Burkhardt, Julia Siemann, Thomas Fredrich, Ulrike Kunze, Ewgeniy Ussach, Nicole Möbius, Dominik Braun, Lennard Scharwächter, Clemens Böcking, Emilly Lysianne Weber, Hüber Julie, Benjamin Meschwitz, Anabell Stähr, Leonie Lemke, Maresa Kreide, Emely Walburgis, Lara Maria Lutze, Lea Matuschka, Kloß Emilia, Niki Körner
Produzent
Philipp Renner
Drehbuch
Philipp Renner
Kamera
Lukas Steglich
Schnitt
Max Hellwig