Gospelnight Dresden

2016/2017, Regie: Katrin Bernt

Der Film über die Gospelnight Dresden zeigt das Projekt in ihrem eigentlichem Ablauf in Verbindung von Erzählung der Mitwirkenden. Die Erzählungen verstärken die authentische und vorallem emotionale Bindung zu diesem Projekt. Das Projekt wird durch ehrenamtliche Mitarbeiter seit nun fasst 20 Jahren geführt um mit Gospelmusik Spenden zu erwerben. Die Spenden kommen jedes Jahr einem Träger (weltweit) von Spendenprojekten zu Gute.
Eingereicht zu
Kurzsuechtig 2018
Kategorie
Dokumentation
Dauer
20:00
Darsteller
Christian Barth, Jana und Dirk Wand, Matthias Richter und Gospelnight Mitwirkende
Produzent
Katrin Bernt
Drehbuch
Katrin Bernt
Kamera
Katrin Bernt
Schnitt
Katrin Bernt
Musik
Mitschnitte aus Proben und Auftritten durch Katrin Bernt
Gefördert durch
Gospelnight Dresden, Katrin Bernt (Bachelorarbeit)
Aufgeführt bei
Verteidigung, Privat
Auszeichnungen
keine Auszeichnungen