1992. Das erste Mobiltelefon kommt auf den Markt, das diesen Namen auch
verdient.
Die Tinte unter dem Einigungsvertrag ist noch frisch und der einstige Osten
Deutschlands ist ein El Dorado für Heerscharen von Gebrauchtwagenhändlern und
Versicherungsvertretern.
Auch Peter will sein Stück vom Kuchen. Und die Kellnerin Jill. Und den Beifall der
anderen Gäste. Lautstark unterhält er einen ganzen Biergarten mit verschiedenen,
äußerst wichtigen Telefonaten mit Geschäftspartern und Angestellten. Doch was
ist echt, was reine Fantasie und Inszenierung?
Nach und nach bröckelt die Fassade seiner virtuellen Persönlichkeit und die
Geschichte mündet in eine Katastrophe, die Peter wieder auf einen Weg zu ihm
selbst zurückführt.

PROFIL PROFIL

Informationen

Produzent:
Daniel Bussmann, Johannes Richard Voelkel
Drehbuch:
Johannes Richard Voelkel
Kamera:
Daniel Bussmann (bvk)
Schnitt:
Tobias Wieduwilt
Musik:
Ziggster, DJ B.Side
Schauspieler:
Marvin Münstermann Malou Schaller Stefanie Poljakoff Viola Neumann Laura Schuhrk Benjamin Kernen Andreas Merker
Teilen auf:
Auszeichnungen:
-
Aufgeführt bei:
-
Gefördert durch:
-