Im Glauben der indonesischen Seenomaden besitzt jedes neugeborene Kind einen Zwillingsbruder in Form eines Oktopus. Rituale sollen den Bruder im Wasser besänftigen und Unheil abwenden. Nach Bruch mit der Tradition, wird das Stadtbild Jakartas zur apokalyptischen Rache des Oktopus-Bruders erklärt.

Oh Brother Octopus Oh Brother Octopus Oh Brother Octopus

Informationen

Format:
DCP
Produzent:
Florian Kunert
Drehbuch:
Florian Kunert
Kamera:
FLorian Kunert
Schnitt:
Ian Purnell
Musik:
Stefan Galler
Schauspieler:
Yanto Key Cast Swarno Key Cast Budima Key Cast Astor Key Cast Ginseng Key Cast
Auszeichnung:
Lobende Erwähnung
Auszeichnungen:
Ânûû-rû Âboro Film Festival 2017, New Caledonia, Award: Best international Short
Aufgeführt bei:
Berlin International Film Festival 2017 - International Shorts Competition Jihlava International Documentary Film Festival 2017, Czech Republic, International Competition Festival dei Popoli 2017, Florence, Italy, International Competition Ânûû-rû Âboro Film Festival 2017, New Caledonia, Award: Best international Short Astra Film Festival 2017, Romania, Competition German Film Prize 2017, Nomination Jogja-Netpas Asian Film Festival 2017