Mein Gedicht Memento Mori beschreibt eine Parallelwelt, deren Schrecken und Entsetzen auslösende Abscheulichkeit die Frage ins Zentrum rückt, welchen Verlauf die Entwicklung der Menschheit genommen hätte, wenn wir wüssten was nach unserem Tod mit uns passiert.

Memento Mori

Informationen

Produzent:
Brian Deatt
Drehbuch:
Brian Deatt
Kamera:
Benedikt Audorf
Schnitt:
Brian Deatt
Musik:
Chris Heimrath
Teilen auf:
Auszeichnungen:
-
Aufgeführt bei:
Youtube
Gefördert durch:
-